Und wenn ich vom Weg abkomme

Text und Illustration von Jacky am 14. Juni 2024

Und wenn ich vom Weg abkomme, Jesus, sei der Kompass, der mich führt.
Das Lied von Hillsong beschäftigt und begleitet mich seit einiger Zeit immer wieder.
Ich bin durch Depression und Therapie gegangen, um danach herauszukommen als – wer überhaupt?
Auf diese Frage war ich nicht eingestellt. Wenn man erlernte Muster aus der Kindheit zurücklässt, die Erwartungen und Wünsche anderer abstreift, wer ist man denn dann überhaupt unter all dem?
Ein work in progress?
Geliebt.
Ich durfte erfahren, dass ich mir wünschen darf, wohin ich gehe, Jesus geht mit mir mit.
Sei Mein Kapitän, HERR. Amen.
 

“Like the stars
Your Word
Will align my voyage
And remind me where I’ve been
And where I am going”

© Bunte Auen e.V.